RUNAMICS

Minimal plastic running gear

Muss Sportbekleidung wirklich immer aus billigem Plastik hergestellt werden? Diese Frage beantwortet das in Norddeutschland ansässige Label runamics mit einem klaren Nein. Die von runamics verarbeiteten Stoffe leben nicht 300 Jahre länger als ihre Träger*innen – in anderen Worten: Sie produzieren eben kein schädliches Mikroplastik in der Wäsche. runamics stellt nachhaltig in Deutschland, Polen und Portugal her. Dabei kommen funktionale Natur- und Regeneratfasern sowie innovative, biologisch abbaubare Polymere zum Einsatz.

Der Look der Laufbekleidung von runamics ist unaufgeregt und cool. Und so zeitlos, dass sogar auf Kollektionen verzichtet wird. Die Teile werden stattdessen immer weiter entwickelt. Die Gründer Robbie und Steffen wollen nach eigener Aussage nicht einfach nur Produkte kreieren, sondern Aufmerksamkeit auf den problematischen Status Quo lenken. Sie möchten einen echten Unterschied machen, indem sie einen Wertewandel in der Konsumwelt vorantreiben. Ihre Devise: GOOD VIBES RUNNING – niemand in dieser Welt sollte mit einem schlechten Gewissen laufen.